Meine Passion

Die TCM (Traditionell Chinesische Medizin) hat mich deshalb so fasziniert, weil der Patient ganzheitlich gesehen wird, der Körper, sowie Geist und Seele. Oft manifestiert sich eine psychische Blockade in ein körperliches Symptom (Psychosomatik), denn der Körper versucht uns mit allen Mitteln zu zeigen, was in uns los ist.
Symptome und Ursachen sind so vielfältig wie wir Lebewesen selbst, das schöne an der TCM ist, dass sie ebenso vielfältig ist. So wird es mir ermöglicht, genau auf den Patienten einzugehen und mit ihm den Weg der Therapie gemeinsam zu beschreiten.

Heilung ist ein Prozess, oft auch sehr langwierig, auch kleine Schritte sollten als Erfolgserlebnis gesehen werden dürfen, denn meistens hat es schon sehr lange gedauert, bis das Symptom so präsent wurde, bis es jetzt endlich sichtbar ist.

Damit ich auch aus Erfahrung sprechen kann, gehe ich selbst regelmäßig zu einer Heilpraktikerin und lasse mich akupunktieren, ich bin überzeugt von der Wirkung, da mir bei Rückenverspannungen, einer akuten oder chronischen Krankheit bisher immer gut geholfen werden konnte.

"Du bist, was du isst" ist eines meiner großen Herzensthemen, die Ernährung, gesunde Nahrungsmittel sind das A & O. Wir sind so verschieden, also ist auch unsere Ernährung verschieden, Ernährung lässt sich also nicht über einen Kamm scheren. Ernährung nach TCM im Bezug auf die Funktion und Thermik der Nahrung kann z.B. bei der Gewichtsregulation oder bei Beschwerden helfen.

Die Frauenheilkunde begleitet mich seit 2017, da ich hormonfrei leben wollte habe ich mich sehr viel mit NFP und dem weiblichen Zyklus befasst um mich optimal auf diese Umstellung vorzubereiten.
Zu diesem Thema habe ich einige Fortbildungen besucht und viele Bücher gelesen, da ich selbst mit ein paar "Frauengeschichten" zu kämpfen hatte, kann ich mich hier sehr gut in die Lage der Patientin  hineinversetzen.

Vita

Ausbildungen, Fort- und Weiterbildungen

2013 -  Pharmazeutisch kaufmännische Angestellte 
2021 - Akupunktur für Tiere
2022 - Frauenheilkunde
2023 - Überprüfung zum Heilpraktiker Gesundheitsamt München
2023 - TCM - Schwerpunkt Akupunktur
2023 - Infusionskonzepte 
2023 - Vitalstoffberatung / Ernährungsberatung
2023 - Orthomolekulare Medizin
2023 - long Covid / Postcovid
2023 - Mitochondriale Dysfunktionen
2023 - chronic Fatigue (chronische Müdigkeit)
2023 - Erschöpfung/Burn out
2024 - Gesprächstherapie
2024 - refresher Kinderwunsch in der TCM

Über mich

Ich bin Katja, von kleinauf tierbegeistert und schon immer naturverbunden.
Meine Ausbildung absolvierte ich in einer Apotheke, die sehr viel Wert auf Homöopathie, Bachblüten, Kräuter, pflanzliche Urtinkturen und alte natürliche Rezepturen legt.
Somit war ich schon als Teenie der Naturheilkunde verfallen und unterstütze meinen Körper und den meiner Tiere mit pflanzlichen Mitteln.
Die TCM durfte ich im Jahre 2020 kennen lernen, als mir meine Zwillingsschwester von ihrem ersten Termin bei einer Heilpraktikerin erzählte war mein Interesse so groß, dass ich mir sofort Bücher gekauft und Fortbildungen besucht habe.
2021 eröffnete ich eine mobile Naturheilpraxis für Tiere und im Frühjahr 2023 bestand ich die Heilpraktikerprüfung im Gesundheitsamt München.


Meine Praxis für den human Bereich finden Sie in der Westerhamer Straße 12 in 83620 Feldkirchen-Westerham. Für die Tiere bin ich weiterhin mobil, hier arbeite ich am Stall oder bei Ihnen zu Hause vor Ort.